Die Kunststühle in Aktion!

Montag, 17. Oktober 2011 10:39

Habt Ihr sie schon gefunden?

Seit Freitag könnt Ihr Euch alle Informationen zum diesjährigen Kunstsymposium direkt vom Objekt holen!

Gestern haben wir auch nochmal fleißig im Sonnenschein unsere wunderbaren statischen Aufkleber verteilt und wer am Mittwoch zur Semestereröffnungsparty in die Thüringenhalle kommt, kann uns direkt ansprechen und ausfragen!

Wir freuen uns auf Euch!

 

Thema: Allgemein | Kommentare deaktiviert für Die Kunststühle in Aktion!

Wir konnten einen weiteren Künstler gewinnen!!!

Dienstag, 27. September 2011 1:57

Für das 3. Erfurter Kunstsymposium vom 7. bis 20. November 2011 haben uns ja bereits Regina Aschenbach und Katharina Häfner als Eure Mentrorinnen zugesagt.

 

Nun konnten wir noch Frank Meyer gewinnen, mit dem Ihr gemeinsam Assoziationsketten zu den Themen Kommunikation, Sinneswahrnehmung oder aber auch zu Wahrnehmungsverzerrungen und Kommunikationsbrüchen erarbeiten könnt– den Weg gebt Ihr vor und setzt Eure Ideen als Skulptur aus Stahl oder Holz, als Malerei oder als einen Mix aus Beidem um.

Schaut Euch doch einfach auch nochmal die Ideen und Vorschläge der Anderen an und MELDET EUCH AN unter kunst@eburg.de

 

Das Erfurter Kunstsymposium ist:
kostenlos
flexibel in seiner zeitlichen Ausgestaltung
offen für alle Studierenden Erfurts
individuell
eine Erfahrung

 

Viel Spaß und wir freuen uns auf EURE TEILNAHME!!!

 

Thema: Allgemein | Kommentare deaktiviert für Wir konnten einen weiteren Künstler gewinnen!!!

7. bis 20. November 2011 – 3. Erfurter Kunstsymposium “Augen.Ohren.Münder – studentische Kommunikation in Erfurt”

Mittwoch, 24. August 2011 15:23

 

Eigentlich sollte unser Symposium für Euch bereits im Juni 2011 stattfinden, aber da Ihr alle im Prüfungsstress wart, haben wir uns dafür entschieden, einen neuen Termin zu machen:

In der Zeit vom 7. bis zum 20. November 2011 habt Ihr daher erneut die Möglichkeit gemeinsam mit Thüringer Künstlern kreativ zu arbeiten!

 

Das Erfurter Kunstsymposium ist für Euch als Studierende der Erfurter Hochschulen ein kostenloses Projekt.

Egal welche Fachrichtung Ihr auch studiert: Jeder der Lust hat, sich künstlerisch und kreativ auszuprobieren und gemeinsam mit anderen Kunst zu schaffen, ist sehr gern gesehen. Wichtig ist auch, dass ihr in der zeitlichen Ausgestaltung der Symosiumswochen frei seid und Eure Teilnahme gemeinsam mit Eurem Mentor – dem Künstler – flexibel gestalten könnt.

 

Für das Novembersymposium gewannen wir bisher folgende Künstler mit ihren Konzepten zum Thema „Augen.Ohren.Münder – studentische Kommunikation in Erfurt“:

Regina Aschenbach: Jeder von uns hat seine Lieblingskneipe! Aus gefundenen und recycelbaren Gegenständen sollen Speise- und Getränkekarten als Objekte entstehen, die sich mit dem Ort und seinem Flair auseinandersetzen und von den üblichen Formen abweichen. Das Hauptaugenmerk liegt dabei auf der Nutzbarkeit der entstandenen dreidimensionalen Objekte.

und

Katharina Häfner: Mit Sinn und Unsinn beginnt die Suche nach neuen Satzzeichen und der Auflösung von Stereotypen. Aus allem können neue Zeichen entstehen, die aus Sperrholz gefertigt und farbig akzentuiert als Wandinstallation zusammengebracht werden sollen – alles ist möglich – sogar ein Gedicht – ein poetisches Fragment.

 

Die Konzepte der Künstler sind nicht statisch, sondern sollen gemeinsam mit Euch ausgebaut, verändert und an Eure Ideen zum diesjährigen Thema angepasst werden!

 

Anmelden könnte Ihr Euch unter kunst@eburg.de!!

 

Die erste Ausstellung der Symposiumsergenisse findet vom 22. November 2011 bis 20. Januar 2012 im Rathaus der Stadt Erfurt statt! Die Vernissage ist am 22. November 2011 um 16:30 Uhr und wird durch den Oberbürgermeister Andreas Bausewein eröffnet.

 

Thema: Allgemein | Kommentare deaktiviert für 7. bis 20. November 2011 – 3. Erfurter Kunstsymposium “Augen.Ohren.Münder – studentische Kommunikation in Erfurt”